Google

Gelöschte Datei / Dateien mit "Schattenkopie" retten

Wer versehendlich eine Datei gelöscht hat, kann, in der Regel, unter den die Windows Vista Versionen “Business” “Enterprise” und “Ultimate” die Schattenkopie nutzen, um diese wieder herzustellen. Dabei ist es möglich sowohl den ganzen Ordner wiederherzustellen, als auch einzelne Dateien.
Was eine Schattenkopie ist können Sie im kleinen “Tipps-fuer-Windows-Vista - Lexikon” nachlesen.

 

Die Situation:

Sie haben aus Versehen eine Datei gelöscht, und möchten diese retten:

Der Ordner enthält keine Dateien, da diese gelöscht wurden
(Der Ordner enthält keine Dateien, da diese gelöscht wurden)

Und so geht`s:

1.Öffnen Sie den Windows Explorer, und rufen sie mit einem Rechtsklick auf den Entsprechenden Ordner das Kontextmenü auf.

Vorgängerversionen wiederherstellen im Kontextmenü auswählen
(Vorgängerversionen wiederherstellen im Kontextmenü auswählen)


2. Im sich öffnenden Fenster wird nach gespeicherten Kopien gesucht. Dieses kann etwas dauern. Wenn kopien angelegt wurden, werden diese angezeigt:

Gefundene Schattenkopien werden angezeigt
(Gefundene Schattenkopien werden angezeigt)

 

3. Jetzt haben Sie 2 Möglichkeiten:

a) Den kompletten Ordner zurücksetzen - um dieses zu tun, markieren Sie, mit einem Linksklick, den entsprechenden Eintrag (im vorherigen Bild gibt es nur den einen vom 3.11.2007 - 11:25 - es können aber auch mehrere einträge erscheinen) und bestätigen mit einem Linksklick auf den Button "Wiederherstellen". (weiter Punkt 4)

Hinweis: Sollten Sie mehrere Einträge vorfinden, sich aber nicht sicher sein welcher der richtige ist, können Sie mit einem Doppelklick auf einen der Einträge um den Inhalt des Ordners sehen.


b) Einzelne Dateien retten - ist auch möglich, indem Sie auf einen Eintrag Doppelklicken, woraufhin sich ein Fenster öffnet, welches den Inhalt des Ordners anzeigt. Aus diesem können Sie Dateien entweder per "drag and drop" in den entsprechenden Ordner ziehen, oder mit "Kopieren und Einfügen" arbeiten (für User, welche einzelne Dateien retten wollen, endet die Anleitung hier).

4. Es erscheint eine Rückfrage, die Sie, wenn Sie sicher sind das es sich um die richtige Schattenkopie handelt, mit einen Klick auf den Button "OK" bestätigen können.


Eine Sicherheitsanfrage vor dem Ausführen des Vorganges
(Eine Sicherheitsanfrage vor dem Ausführen des Vorganges)

5. Nach erfolgreicher Wiederherstellung, wird ein Bestätigungsfenster angezeigt, welches man einfach, mit einem Klick auf "OK" bestätigen kann.

Die Wiederherstellung war erfolgreich
(Die Wiederherstellung war erfolgreich)


Ergebnis
Der Inhalt ist wiederhergestellt.

Der Inhalt des Ordner ist wiederhergestellt

 

Alle Angaben ohne Gewähr - Irrtümer vorbehalten!
Sie nehmen alle Änderungen am Computer auf eigene Gefahr vor!

Forum und mehr

Diese Seite Bookmarken bei:

Social Bookmarking
Diese Seite von Tipps fuer Windows Vista Bookmarken bei: Mr. Wong Diese Seite von Tipps fuer Windows Vista Bookmarken bei: Webnews Diese Seite von Tipps fuer Windows Vista Bookmarken bei: Icio Diese Seite von Tipps fuer Windows Vista Bookmarken bei: Linkarena Diese Seite von Tipps fuer Windows Vista Bookmarken bei: Folkd Diese Seite von Tipps fuer Windows Vista Bookmarken bei: Yigg Diese Seite von Tipps fuer Windows Vista Bookmarken bei: Digg Diese Seite von Tipps fuer Windows Vista Bookmarken bei: Del.icio.us Diese Seite von Tipps fuer Windows Vista Bookmarken bei: Google Diese Seite von Tipps fuer Windows Vista Bookmarken bei: Blinklist

Besucher