Bet schean

Name Koordinaten Höhe
Bet Sche’an 32° 30′ N, 35° 30′ O -125 m
Historische Bedeutung
Wichtiges regionales Zentrum seit der Bronzezeit
Hauptstadt des Königreichs Bet Sche’an unter den Kanaanitern
Erobert von den Ägyptern, Griechen, Römern und Byzantinern
Zerstört durch ein Erdbeben im 8. Jahrhundert n. Chr.
Archäologische Stätten
Tel Beit She’an (Ruinenhügel)
Römisches Amphitheater
Byzantinische Kirche
Thermen
Mosaiken
Wirtschaftliche Bedeutung
Landwirtschaftliches Zentrum
Tourismus
Industriepark
Kultur und Tourismus
Bet Sche’an Nationalpark
Museum für Archäologie
Festivals und Veranstaltungen
Klima
Subtropisch
Heiße, trockene Sommer
Milde, regnerische Winter
Bevölkerung
Rund 22.000 Einwohner
Mischung aus jüdischen und arabischen Bürgern
Bildung
Mehrere Grund- und weiterführende Schulen
Fachhochschule
Universität Ariel (Campus)
Transport
Autobahn 90
Eisenbahnlinie
Busverbindungen
Weitere Informationen
Teil des Jordantals
Grenzstadt zu Jordanien
Wichtiger Verkehrsknotenpunkt
Rating
( No ratings yet )
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: