Push in betting

Vorteile von Push in Betting
Vorteile
Erhöht die Gewinnchancen
Erhöht die durchschnittliche Gewinnhöhe
Reduziert die Varianz
Einfacher zu erlernen als andere Bluffstrategien
Kann sowohl bei starken als auch bei schwachen Händen verwendet werden

Nachteile von Push in Betting
Nachteile
Kann zu Verlusten führen, wenn der Gegner callt
Erfordert ein gutes Bankroll-Management
Kann den Gegner alarmieren
Funktioniert nicht gut gegen erfahrene Spieler
Kann zu Tilt führen, wenn der Gegner unerwartet callt

Wann Push in Betting verwenden?
Wann verwenden?
Wenn der Gegner eine schwache Range hat
Wenn der Gegner tight spielt
Wenn man eine starke Hand hat, aber der Gegner nicht zu stark ist
Wenn man nach einem Raise des Gegners eine gute Position hat
Wenn man ein großes Stack-to-Pot-Verhältnis hat

Wann Push in Betting vermeiden?
Wann vermeiden?
Wenn der Gegner eine starke Range hat
Wenn der Gegner loose spielt
Wenn man eine schwache Hand hat
Wenn man gegen einen erfahrenen Spieler spielt
Wenn man ein kleines Stack-to-Pot-Verhältnis hat

Push in Betting Strategien
Strategie
Standard Push in
Semi-Push in
Delayed Push in
Double Push in
All-in Push in

Typische Push in Betting Größen
Größe
1,5 bis 2 Big Blinds
2,5 bis 3 Big Blinds
3,5 bis 4 Big Blinds
4,5 bis 5 Big Blinds
All-in

Push in Betting Bankroll-Management
Regel
Habe mindestens 200 Big Blinds
Riskiere nicht mehr als 10 % deines Bankrolls pro Push in
Mache nicht mehr als 5 Push ins pro Stunde
Höre auf zu pushen, wenn du eine Pechsträhne hast
Lerne, wann du Tilt hast und höre auf zu spielen

Push in Betting Fehler
Fehler
Zu oft pushen
Gegen zu starke Gegner pushen
Mit zu schwachen Händen pushen
Nicht auf die Stack-to-Pot-Verhältnisse achten
Nicht auf die Position achten

Push in Betting Tipps
Tipps
Übe an Spielgeldtischen
Analysiere deine Gegner
Sei geduldig und diszipliniert
Lerne aus deinen Fehlern
Habe Spaß!
Rating
( No ratings yet )
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: