Rote bete vorgekocht suppe

Zutaten Menge
Rote Bete, vorgekocht 500 g
Zwiebeln 2
Karotten 2
Sellerie 1
Gemüsebrühe 1 l
Salz, Pfeffer Nach Geschmack
Nährwerte pro 100 g Wert
Kalorien 18 kcal
Fett 0,1 g
Kohlenhydrate 3,5 g
Eiweiß 1,2 g
Ballaststoffe 1,8 g
Zubereitungsschritte
Rote Bete in Würfel schneiden.
Zwiebeln, Karotten und Sellerie schälen und in Würfel schneiden.
In einem Topf etwas Öl erhitzen und die Zwiebeln glasig dünsten.
Karotten und Sellerie dazugeben und kurz mitdünsten.
Rote Bete zugeben und mit Gemüsebrühe aufgießen.
Aufkochen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Variationen
Mit Apfelwürfeln
Mit Rotkohlstreifen
Mit Kartoffeln
Als kalte Suppe
Tipps
Für eine cremige Suppe die Rote Bete mit der Brühe pürieren.
Mit einem Klecks saurer Sahne oder Joghurt servieren.
Als Beilage zu gebratenem Fleisch oder Fisch servieren.
Ähnliche Rezepte
Rote Bete Suppe mit Ingwer
Kartoffel-Rote Bete Suppe
Borschtsch
Fragen und Antworten
Kann ich die Suppe auch einfrieren? Ja, die Suppe kann problemlos eingefroren werden.
Wie lange kann ich die Suppe im Kühlschrank aufbewahren? Die Suppe kann im Kühlschrank bis zu 3 Tage aufbewahrt werden.
Kann ich auch frische Rote Bete verwenden? Ja, aber diese muss dann gekocht werden, bevor sie zur Suppe gegeben wird.
Glossar
Vorgekocht Bereits gekocht
Glasig dünsten Bei mäßiger Hitze dünsten, bis die Zwiebeln durchsichtig sind
Aufkochen Zum Kochen bringen
Rating
( No ratings yet )
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: